Ford Focus MK3 ST-Line Turnier Bajo kann es nicht lasse

Benutzeravatar
Bajo85
Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 21:41
Fahrzeug: Focus ST Line
Wohnort: 77855
Teamname: Team Lauschgift

Re: Ford Focus MK3 ST-Line Turnier Bajo kann es nicht lasse

Beitrag von Bajo85 » Do 4. Jul 2019, 12:11

Danke für das Lob, eingestellt hab ich mittlerweile auch, sowie die Türverkleidung gedämmt / bedämpft und den TMT´s nen Schaumstoff Ring gegönnt zur besseren Ankopplung. Ich persönlich habe nichts gefunden worüber ich akustisch meckern könnte, aber mein letztes AYA ist über ein Jahr her, mal sehen was die Juroren so bemängeln werden :)
proud Member of Team Lauschgift

AppAttack
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Di 12. Apr 2016, 15:30
Fahrzeug: Audi S2

Re: Ford Focus MK3 ST-Line Turnier Bajo kann es nicht lasse

Beitrag von AppAttack » Do 4. Jul 2019, 15:49

Chris hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 20:42
sehr schön. weiter so. freue mich in das Auto in 10 Tagen reinsitzen zu können.

App, ich denke beim Frieder wird mehr als ein Auto da sein, aus dem Musik kommt LOL (2-3 vielleicht)

Gruß
Chris
Bezog sich auch mehr darauf das meiner bis dahin leider nicht fertig wird.

Benutzeravatar
Bajo85
Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 21:41
Fahrzeug: Focus ST Line
Wohnort: 77855
Teamname: Team Lauschgift

Re: Ford Focus MK3 ST-Line Turnier Bajo kann es nicht lasse

Beitrag von Bajo85 » Do 4. Jul 2019, 21:54

Das ist schade, aber du schaust hoffentlich trotzdem vorbei oder?
proud Member of Team Lauschgift

AppAttack
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Di 12. Apr 2016, 15:30
Fahrzeug: Audi S2

Re: Ford Focus MK3 ST-Line Turnier Bajo kann es nicht lasse

Beitrag von AppAttack » Di 9. Jul 2019, 09:27

Wenn dann Abends, ich hab bis 17 Uhr einen Grillkurs in der Grillschule bei dem ich den Co-Grillmeister machen muss.

Benutzeravatar
Bajo85
Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 21:41
Fahrzeug: Focus ST Line
Wohnort: 77855
Teamname: Team Lauschgift

Re: Ford Focus MK3 ST-Line Turnier Bajo kann es nicht lasse

Beitrag von Bajo85 » Sa 20. Jul 2019, 13:37

Am letzten Wochenende war ich wie geplant beim Replay Jubiläums Event, Ergebniss 4. Platz mit deutlich Luft nach oben. Alles in allem bin ich damit sehr zufrieden, da es das erste mal war das ich mit nen selbst eingemessenen Setup gestartet bin das zudem vorher kein anderer gegen gehört hat. Bisher hatte ich als Grundlage zumindest immer ein Setup von nem Profi an der Hand.
Im Vorfeld gab es noch ein paar Obligatorische Anpassungen.

Die Bodenplatte wurde bezogen und der Sub ist eingezogen.

Bild

Bild



Die Türverkleidung wurde etwas versteift und mit Armaflex bedämpft

Bild

Bild


Und da die TVK schonmal ab war hab ich mir noch nen Schaumstoff Ring aus dem Armaflex geschnitzt zur Ankopplung der TMT`s

Bild

Bild



Zu guter Letzt noch nen Warnhinweis für Werkstätten oder, was ich hoffentlich nie benötige, Rettungsdienste angebracht.

Bild
proud Member of Team Lauschgift

Antworten