Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Benutzeravatar
felix4389
Vorstand
Beiträge: 51
Registriert: Do 12. Feb 2015, 16:05
Fahrzeug: BMW E61 550i
Teamname: BaWü-Wanderstammtisch

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von felix4389 » Do 6. Sep 2018, 16:14

Ich war der zuständige Einbaujuror. Wir hatten uns zu dem Thema ja auch entsprechend unterhalten und ich habe dir erklärt wieso ich dir nicht die 5 Punkte geben kann.
Auch mit dem Bild auf der Website ist es nicht getan, da auch hier nicht zu sehen ist, wie der Bolzen gegenüber der Sicherung isoliert ist.

Uli.Berlin
Juror
Beiträge: 55
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:51
Fahrzeug: GOLF 4
Wohnort: Schönefeld
Teamname: Team Audiophile Carhifi

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von Uli.Berlin » Fr 7. Sep 2018, 18:08

Die Argumentation ist verständlich
Wir überprüfen ja auch die Sicherheit der Anlage
Wenn so wichtige Teile der Anlage nicht nachvollziehbar
sind dann sind die 5 Pkt minus völlig legitim

Deshalb die bitte wie immer :
Nachvollziehbare Dokumentation
Wenn das nicht möglich ist gibt es meist die Möglichkeit
Vor Ort jedenfalls im aktuellen Fall mal ne Sicherung
Raus zu nehmen und damit den Fall zu klären

Pepe
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Di 29. Aug 2017, 19:10
Fahrzeug: Renault R4
Wohnort: Detmold

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von Pepe » Sa 10. Nov 2018, 16:11

Ich hab eine Frage zu OEM.

Wie ist es mit den Gittern der Untersitzwoofer bei einem BMW. Können die geändert werden bzw können da andere Gitter drauf?

Uli.Berlin
Juror
Beiträge: 55
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:51
Fahrzeug: GOLF 4
Wohnort: Schönefeld
Teamname: Team Audiophile Carhifi

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von Uli.Berlin » So 18. Nov 2018, 10:23

Wenn die Gitter im normalen Betrieb des Fahrzeugs nicht sichtbar sind können die Gitter geändert werden

OnkelKnochen
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di 3. Jan 2017, 18:42
Fahrzeug: Seat Leon Cupra 5F
Teamname: Team Bassline

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von OnkelKnochen » Di 8. Jan 2019, 22:29

Mahlzeit.

Suche für meinen Micro Precision 7.28 auch noch die UVP. Laut Emma liegt die bei 480€. Im netz find ich nichts relevantes..

Danke vorab :-)

RC23
Beiträge: 13
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 07:20
Fahrzeug: BMW E91 als 330iA
Wohnort: München

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von RC23 » Sa 19. Jan 2019, 14:17

Beim Umbau meines E91 BMW möchte ich ein Samsung Galaxy Tab A 7.0 als Datenspeicher einsetzen mit der Abspiel-App GoneMAD.

Der UVP des Tablets liegt bei 149 €, der Straßenpreis bei 120 €. https://www.samsung.com/de/tablets/gala ... 80NZKADBT/
Dazu kommt noch die SD-Karte.

SD-Karten Beispiel:
SanDisk Extreme PRO R95/W90 SDXC 128GB, UHS-I U3, Class 10 (SDSDXPA-128G-G46/SDSDXPA-128G-X46) mit 168 € Startpreis und 55 € aktueller Straßenpreis. https://www.heise.de/preisvergleich/san ... at&hloc=de

Jedes Tablet wird aktuell mit 800 € angesetzt. Ist es nicht fairer, genauso wie bei der übrigen Elektronik die UVPs anzusetzen?

Der Juror spielt seine Testmusik vom USB-Stick auf´s Tablet. Via USB gehen dann die Daten in den FORGE DSP. Die Lautstärke wird über Inkremental-Drehgeber in der Mittelkonsole eingestellt.

Benutzeravatar
Hans
Vorstand
Beiträge: 6386
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 15:18
Fahrzeug: VW Touran
Wohnort: Meine
Teamname: #teamscs

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von Hans » So 20. Jan 2019, 11:00

OnkelKnochen hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 22:29
Mahlzeit.

Suche für meinen Micro Precision 7.28 auch noch die UVP. Laut Emma liegt die bei 480€. Im netz find ich nichts relevantes..

Danke vorab :-)
Emma Database ist ok als Nachweis.
Bild

Benutzeravatar
Hans
Vorstand
Beiträge: 6386
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 15:18
Fahrzeug: VW Touran
Wohnort: Meine
Teamname: #teamscs

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von Hans » So 20. Jan 2019, 11:03

@RC23, die Regeln sind für alle gleich. Für den Einen ist es manchmal ein Nachteil, für den Nächsten ein Vorteil.
Bild

RC23
Beiträge: 13
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 07:20
Fahrzeug: BMW E91 als 330iA
Wohnort: München

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von RC23 » So 20. Jan 2019, 11:24

Dafür sind ja Regeln da, daß sie für jeden gelten.

Möchte nur einen Wunsch anmelden für die nächste Weiterentwicklung des Regelwerks.

Aber ansonsten ist mein Weg via Tablet und DSP AYA-tauglich? Falls ja, würde ich gern beim AYA Wettbewerb mitmachen.

Benutzeravatar
KommRizzo
Vorstand
Beiträge: 450
Registriert: Mo 22. Apr 2013, 09:43
Fahrzeug: Opel Astra GTC
Wohnort: Ulm

Re: Regelwerk 2018 - Neue preisbegrenzte Klassen

Beitrag von KommRizzo » So 20. Jan 2019, 13:03

Du kannst im Prinzip mit allem, was im Auto die AYA Bewertungstracks wiedergeben kann, bei einem AYA Wettbewerb teilnehmen. Einbaumängel oder sonstiges wird dir vor Ort der jeweilige Juror erläutern. Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer.

Antworten